Falkenhagener Feld

Berlin, Berlin, Stadt, Deutschland

Über Falkenhagener Feld

Abschnitt des besiedelten Ort Falkenhagener Feld hat eine Bevölkerung von 35 742

Die nahe gelegenen Städte sind: Kleinmachnow (16.8km), Leegebruch (18.8km), Brieselang (18.9km)

Die geographischen Koordinaten des Ortszentrums sind: 52.55191 Breitengrad und 13.16802 Längengrad.

Nächste Flughäfen, die internationale Passagier- oder Nahflüge anbieten sind: Flughafen Berlin Brandenburg (BER) (42.2 km) und Flughafen Berlin-Tegel (TXL) (13.7 km)

Auf unseren Seiten finden Sie auch viele nützliche Informationen zu Falkenhagener Feld. Dazu gehören Fotos von verschiedenen Orten der Siedlung und der Umgebung, eine Karte und eine detaillierte Wettervorhersage für die kommenden Tage. Für Sie eine Liste der beliebtesten Cafés, Bars und Restaurants, sortiert nach Art der Küche, mit Bewertungen von Besuchern und einer ausführlichen Beschreibung mit Fotos. Mit Hilfe unserer Website finden Sie eine anständige Übernachtungsmöglichkeit in Falkenhagener Feld. Wählen Sie aus vielen Angeboten von Hotels, Motels, Hostels und Apartments. Und für eine bequemere Bewegung und einen Überblick über die abgelegenen Attraktionen von Falkenhagener Feld und Berlin können Sie ein Auto bei unseren Partnern mieten.

Land:
Staat:
Kreis:
Gemeinde:
Standort-status:
Abschnitt des besiedelten Ort
Bevölkerung:
35 742

Wo in Falkenhagener Feld bleiben

Booking.com

Fotos von Falkenhagener Feld

Über Falkenhagener Feld

Falkenhagener Feld (deutsche Aussprache (Hilfe · Info)) ist ein Ortsteil von Berlin im Bezirk Spandau.

Geschichte

Das Projekt zum Bau einer Wohnanlage in der ländlichen Gegend von West-Spandau und in der Nähe des Dorfes Falkenhagen wurde 1962 begonnen. Die an der Grenze zwischen Westberlin und Ostdeutschland gelegene Ortschaft wurde bis 1989 von der Berliner Mauer durchquert. 2003 wurde sie ein autonomer Ortsteil, der (mit Hakenfelde und Wilhelmstadt) von Spandau getrennt wurde.

Erdkunde

Das im nordwestlichen Berliner Vorort gelegene Falkenhagener Feld grenzt an die Brandenburger Stadt Falkensee und seine Pfarrei Falkenhagen (Namensgeber der Ortschaft) im Stadtteil Havelland. Die angrenzenden Ortschaften von Berlin sind Hakenfelde, Spandau und Staaken. In der Nähe der Grenze befinden sich die kleinen Seen Spektelake und Großer Spektesee.

Transport

Das Falkenhagener Feld wird nicht von Eisenbahnen bedient, es wird lediglich von der Industriestrecke der Osthavelländischen Eisenbahn und der Strecke Berlin-Hamburg (im Süden) befahren. Es wird von den Buslinien M37, 130, 131, 134, 137 und 337 bedient.

Fotogallerie

St. Markus Kirche

Der Friedhof von Kisseln

Gräber auf dem Friedhof Kisseln

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Falkenhagener_Feld

X