Frohnhausen

Essen, Kreisfreie Stadt Essen, Regierungsbezirk Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Über Frohnhausen

Die nahe gelegenen Städte sind: Essen (4.5km), Bottrop (9.4km), Oberhausen (10.4km)

Die geographischen Koordinaten des Ortszentrums sind: 51.4509 Breitengrad und 6.97244 Längengrad.

Nächste Flughäfen, die internationale Passagier- oder Nahflüge anbieten sind: Flughafen Düsseldorf (DUS) (29.8 km) und Flughafen Köln/Bonn (CGN) (65.4 km)

Auf unseren Seiten finden Sie auch viele nützliche Informationen zu Frohnhausen. Dazu gehören Fotos von verschiedenen Orten der Siedlung und der Umgebung, eine Karte und eine detaillierte Wettervorhersage für die kommenden Tage. Für Sie eine Liste der beliebtesten Cafés, Bars und Restaurants, sortiert nach Art der Küche, mit Bewertungen von Besuchern und einer ausführlichen Beschreibung mit Fotos. Mit Hilfe unserer Website finden Sie eine anständige Übernachtungsmöglichkeit in Frohnhausen. Wählen Sie aus vielen Angeboten von Hotels, Motels, Hostels und Apartments. Und für eine bequemere Bewegung und einen Überblick über die abgelegenen Attraktionen von Frohnhausen und Nordrhein-Westfalen können Sie ein Auto bei unseren Partnern mieten.

Land:
Gemeinde:
Standort-status:
Abschnitt des besiedelten Ort

Wo in Frohnhausen bleiben

Booking.com

Fotos von Frohnhausen

Über Frohnhausen

Der Bahnhof Essen-Frohnhausen liegt im westdeutschen Essen. Es wird von den Linien S1 und S3 der S-Bahn Rhein-Ruhr bedient.

Geschichte

Die S-Bahnstation Essen-Frohnhausen wurde am 26. Mai 1974 mit der Einführung der beiden S-Bahnlinien errichtet. Es befand sich auf der Linie S1 zwischen Bochum und Duisburg-Großenbaum und der Linie S3 zwischen Oberhausen und Hattingen.

Der südliche Bahnsteiggleis dient damals wie heute Züge in Richtung Essen und der nördliche Bahnsteiggleis in Richtung Duisburg und Oberhausen.

Dazwischen befindet sich eine zweigleisige Strecke ohne Zugang zu Plattformen, die Teil der Strecke nach Essen-Borbeck ist, die vom Regional-Express-Dienst RE14 (Der Borkener) genutzt wird, und der S-Bahn-Linie S9, die den Regionalverkehr N9 ablöste bis 1998.

Momentane Situation

Die Station wird ausschließlich von den Linien S1 und S3 der S-Bahn Rhein-Ruhr (Fahrplanlinien 450.1 und 450.3) genutzt.

Es wird von der Deutschen Bahn als Station der Kategorie 4 eingestuft. Die beiden Plattformen sind sowohl vom Osten als auch vom Westen aus erreichbar. Im Norden des Bahnhofs gibt es einen Bahnhofsparkplatz.

Transportdienste

Derzeit wird der Bahnhof von den S-Bahnlinien S 1 und S 3 der Rhein-Ruhr-S-Bahn bedient.

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Essen-Frohnhausen_station

X