Hamburg-Billstedt

Hamburg, Hamburg, Freie und Hansestadt, Deutschland

Über Hamburg-Billstedt

Die nahe gelegenen Städte sind: Oststeinbek (3.7km), Stapelfeld (10.7km), Barsbüttel (4.1km)

Die geographischen Koordinaten des Ortszentrums sind: 53.55 Breitengrad und 10.13333 Längengrad.

Nächste Flughäfen, die internationale Passagier- oder Nahflüge anbieten sind: Flugplatz Hamburg-Finkenwerder (XFW) (34.3 km) und Flughafen Hamburg (HAM) (16.6 km)

Auf unseren Seiten finden Sie auch viele nützliche Informationen zu Hamburg-Billstedt. Dazu gehören Fotos von verschiedenen Orten der Siedlung und der Umgebung, eine Karte und eine detaillierte Wettervorhersage für die kommenden Tage. Für Sie eine Liste der beliebtesten Cafés, Bars und Restaurants, sortiert nach Art der Küche, mit Bewertungen von Besuchern und einer ausführlichen Beschreibung mit Fotos. Mit Hilfe unserer Website finden Sie eine anständige Übernachtungsmöglichkeit in Hamburg-Billstedt. Wählen Sie aus vielen Angeboten von Hotels, Motels, Hostels und Apartments. Und für eine bequemere Bewegung und einen Überblick über die abgelegenen Attraktionen von Hamburg-Billstedt und Hamburg können Sie ein Auto bei unseren Partnern mieten.

Land:
Staat:
Gemeinde:
Standort-status:
Abschnitt des besiedelten Ort
Vielleicht interessiert es Sie zu sehen:

Über Nacht

Booking.com

Fotos von Hamburg-Billstedt

Über Hamburg-Billstedt

Billstedt (deutsche Aussprache (Hilfe · Info)) ist ein Stadtteil im Stadtteil Hamburg-Mitte im Osten von Hamburg. Im Jahr 2016 betrug die Einwohnerzahl 70.234, es war das zweitbevölkerungsreichste Viertel.

Geschichte

Schifbeck, Öjendorff, Steinbeck und Schlem sind die alten Siedlungen.

Erdkunde

Im Jahr 2006 hatte das Billstedt-Viertel nach Angaben des Statistischen Amts Hamburg und Schleswig-Holstein eine Gesamtfläche von 17 km². Im Norden liegt das Jenfeldviertel des Stadtteils Wandsbek. Die Gemeinden Barsbüttel und Oststeinbek in Schleswig-Holstein liegen im Osten. Im Westen liegen die Stadtteile Horn und Billbrook, im Süden liegt das Lohbrügge-Viertel des Stadtteils Bergedorf. Im Osten von Billstedt liegt der Ort Mümmelmannsberg.

Demografie

Im Jahr 2007 betrug die Einwohnerzahl des Billstedt-Quartals 68.936. Die Bevölkerungsdichte betrug 4.056 Einwohner pro Quadratkilometer (10.505 / sq mi). 19,7% waren Kinder unter 18 Jahren und 17,3% waren 65 Jahre oder älter. 22,5% waren Einwanderer. 5.274 Personen waren als arbeitslos gemeldet. 1999 gab es 32.336 Haushalte, von denen 39% Einzelpersonen waren. Die durchschnittliche Haushaltsgröße betrug 2,14.

Bevölkerung nach Jahr

Im Jahr 2007 gab es 9.626 Straftaten (140/1000 Personen).

Bildung

Im Jahr 2006 gab es im Billstedt-Viertel 10 Grundschulen und 6 Sekundarschulen mit 3.894 Schülern.

Infrastruktur

Gesundheitssysteme

Im Jahr 2007 gab es 36 Kindertagesstätten, 84 niedergelassene Ärzte und 12 Apotheken.

Transport

Die Bundesautobahn 1 und die Bundesstraße 5 führen durch das Viertel. Billstedt ist mit dem Schnellbahnnetz der U-Bahn verbunden und verfügt über mehrere Stationen der Linien U2 und U4.

Nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes wurden 2007 in Billstedt 19.998 Pkw (290 PKW / 1000 Personen) zugelassen, 258 Verkehrsunfälle.

Erholung

Im Teil Öjendorf liegt der Öjendorfer See.

Anmerkungen

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Billstedt