Heerdt

Düsseldorf, Kreisfreie Stadt Düsseldorf, Regierungsbezirk Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Über Heerdt

Die nahe gelegenen Städte sind: Neuss (5.6km), Krefeld (19.3km), Düsseldorf (5.9km)

Die geographischen Koordinaten des Ortszentrums sind: 51.23075 Breitengrad und 6.72329 Längengrad.

Nächste Flughäfen, die internationale Passagier- oder Nahflüge anbieten sind: Flughafen Düsseldorf (DUS) (7.0 km) und Flughafen Köln/Bonn (CGN) (58.9 km)

Auf unseren Seiten finden Sie auch viele nützliche Informationen zu Heerdt. Dazu gehören Fotos von verschiedenen Orten der Siedlung und der Umgebung, eine Karte und eine detaillierte Wettervorhersage für die kommenden Tage. Für Sie eine Liste der beliebtesten Cafés, Bars und Restaurants, sortiert nach Art der Küche, mit Bewertungen von Besuchern und einer ausführlichen Beschreibung mit Fotos. Mit Hilfe unserer Website finden Sie eine anständige Übernachtungsmöglichkeit in Heerdt. Wählen Sie aus vielen Angeboten von Hotels, Motels, Hostels und Apartments. Und für eine bequemere Bewegung und einen Überblick über die abgelegenen Attraktionen von Heerdt und Nordrhein-Westfalen können Sie ein Auto bei unseren Partnern mieten.

Land:
Gemeinde:
Standort-status:
Abschnitt des besiedelten Ort
Vielleicht interessiert es Sie zu sehen:

Wo in Heerdt bleiben

Booking.com

Fotos von Heerdt

Über Heerdt

Heerdt gehört zu den älteren Stadtteilen von Düsseldorf. Heerdt und seine benachbarten Stadtteile Oberkassel, Niederkassel und Lörick auf der linken Rheinseite, gegenüber den anderen Stadtteilen von Düsseldorf und dem Zentralbezirk.

Heerdt ist durch drei Brücken, die Oberkassler Brücke, die Rheinkniebrücke und die Theodor-Heuss-Brücke, mit dem Stadtzentrum verbunden. Autos, Fahrräder und Fußgänger können alle Brücken benutzen. Die Oberkassler Brücke wird von einigen Straßenbahn- und U-Bahnlinien benutzt, die zwischen den Stadtteilen auf beiden Seiten des Flusses verkehren. Es besteht eine direkte Verbindung zur Autobahn 52 in Richtung Krefeld und Mönchengladbach. Die Straßenbahnlinien U70 und U76 verbinden Heerdt mit Meerbusch und Krefeld (und auch die zentralen Bezirke), die Linie U75 mit Neuss.

Heerdt wurde im 11. Jahrhundert erstmals erwähnt. Heerdt war jahrhundertelang eng mit der Nachbarstadt Neuss verbunden. Von 1794 bis 1814 gehörte Neuss während der Regierungszeit Napoleons zu Frankreich. Ende des 19. Jahrhunderts änderte der Bau der ersten ständigen Brücke zwischen Düsseldorf und Heerdt die Dinge. Heerdt wurde industrialisiert. Bis heute zeigt die Struktur von Heerdt die Ära der Industrialisierung, aber es gibt viele Relikte des alten Heerdt, insbesondere der alten Kirchen.

Gemeindeverwaltung, Statistisches Amt

Gemeindeverwaltung, Bezirksverwaltung

Koordinaten: 51 ° 13'42 "N 6 ° 42'57" E / 51.22833 ° N 6.71583 ° E / 51.22833; 6.71583

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/D%C3%BCsseldorf-Heerdt

X