Böhl-Iggelheim

Rhein-Pfalz-Kreis, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Land:
Gemeinde:
Böhl-Iggelheim
Bevölkerung:
10 131

Über Böhl-Iggelheim

Böhl-Iggelheim ist eine Gemeinde im Rhein-Pfalz-Kreis in Rheinland-Pfalz. Es hat etwa 8.200 Einwohner und liegt etwa 15 km südwestlich von Ludwigshafen und 10 km nordwestlich von Speyer.

Erdkunde

Böhl-Iggelheim liegt im mittleren Teil des Hochwassers des Rheins und ist ein typisches Unterpfälzer Dorf. Die nächsten Städte sind Mannheim und Ludwigshafen im Osten und Speyer im Süden.

Der Niederwiesenweiher, ein großer See, in dem Sand und Kies für die nahegelegene Autobahn ausgehoben wurde, liegt östlich von Iggelheim. Es wird zum Schwimmen und Angeln im Sommer und zum Schlittschuhlaufen im Winter verwendet, wenn es sehr kalt ist. Bis nach Speyer (10 km) ist die Straße von Iggelheim zu beiden Seiten von Wald umgeben, in dem sich viele Wanderwege befinden. Der Bahnhof Böhl-Iggelheim liegt am südöstlichen Rand von Böhl an der Bahnstrecke Mannheim – Saarbrücken und ist mit der S-Bahn Rhein-Neckar verbunden.

An der Grenze von Böhl finden Sie 2 neue Windkraftanlagen, die zu Meckenheim und Hassloch gehören.

Population

1957 wurde Böhl-Iggelheim gebildet, das aus einer Verschmelzung des nördlichen Teils von Böhl und des südlichen Teils von Iggelheim bestand. Böhl hat 3800 Einwohner und Iggelheim fast 4400 Einwohner.

Geschichte

Böhl wurde im 8. Jahrhundert als fränkisches Dorf gegründet. Iggelheim war vor etwa 100 Jahren als christliches Kloster gegründet worden.

Beide Dörfer gehörten zum Reich des Deutschen Reiches und zuvor zum Frankenreich. Während des 30-jährigen Krieges wurden beide Dörfer von spanischen und schwedischen Invasoren niedergebrannt.

Ab 1797 gehörten Böhl und Iggelheim zum französischen und pfälzischen Teil Bayerns, woraufhin sie unter die Leitung der neuen Stadt Ludwigshafen kamen.

Noch heute gehört es zu Ludwigshafen und hat dort seine Bezirksämter unter dem Namen "Rheinpfalzkreis".

Politik

Der Stadtrat wird von der CDU, der SPD und den lokalen Parteien FWG und BIL dominiert. Der Bürgermeister Peter Christ ist Mitglied der CDU. Es gibt auch einen Jugendrat, der von lokalen Jugendlichen geleitet wird.

Bemerkenswerte Leute

Christian Reif (* 24. Oktober 1984), 2010 Europameister im Weitsprung

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/B%C3%B6hl-Iggelheim

X