Bad Münder am Deister

Landkreis Hameln-Pyrmont, Niedersachsen, Deutschland

Land:
Staat:
Gemeinde:
Bad Münder am Deister
Bevölkerung:
17 415

Über Bad Münder am Deister

Bad Münder (auch: Bad Münder am Deister) ist eine Stadt im Landkreis Hameln-Pyrmont in Niedersachsen. Es liegt an der Südseite der Deister-Hügel im Deister-Süntel-Tal, etwa 15 Kilometer nordöstlich von Hameln.

Söhne und Töchter der Stadt

Georg Philipp Holscher (1792–1852), Augenarzt

Christian Ludwig Fröhlich (14. Juni 1799 - 11. März 1870), Henker in Hoya

August Pott (* 1802 in Nettelrede; gestorben 1887), Sprachwissenschaftler

Friedrich Wilhelm Nolte (1880–1952), Politiker (Deutsch-Hannoveraner Partei)

Leo Wispler (1890–1958), Schriftsteller

Hans Piepho (* 1909 in Eimbeckhausen; gestorben 1996), Zoologe, Entomologe und Hochschullehrer

Hildegard Falck (* 1949 in Nettelrede), Olympiasiegerin

Karl-Martin Hentschel (* 1950), Politiker, Bündnis 90 / Die Grünen

Frank Jelinski (* 1953), Rennfahrer

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Bad_M%C3%BCnder

X