Boden

Westerwaldkreis, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Land:
Gemeinde:
Boden
Bevölkerung:
562

Über Boden

Boden ist eine Ortsgemeinde im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz, einer Verbandsgemeinde.

Erdkunde

Ort

Die Gemeinde liegt nördlich der Bundesautobahn 3, fünf Kilometer von Montabaur entfernt. Durch das ländliche Gebiet von Boden fließt der Ahrbach. Die Gemeinde gehört zur Verbandsgemeinde von Montabaur, einer Art Kollektivgemeinde.

Nachbargemeinden

Angrenzend an Boden sind ua Ruppach-Goldhausen, Heiligenroth, Moschheim, Niederahr und Meudt.

Geschichte

Im Jahr 1211 wurde Boden erstmals im sogenannten Liber annalium iurium erwähnt, in dem die umfangreichen Bestände der Trierer Erzbischöfe niedergeschrieben wurden. Die erste Kapelle wurde 1716 erbaut. Die zwischen 1914 und 1916 errichtete Maria Himmelfahrt-Kirche verleiht dem Dorf das heutige Aussehen. Eine wichtige Rolle in der Entwicklung von Boden spielte der Tonabbau, dessen Auswirkungen überall in Boden deutlich sichtbar sind.

Religion

Ruppach-Goldhausen ist der Hauptsitz der Gemeinde.

Politik

Gemeinderat

Der Rat besteht aus 8 Ratsmitgliedern, die am 7. Juni 2009 bei einer Kommunalwahl mit Stimmenmehrheit gewählt wurden.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Musik

Die Big Band Boden e.V. ist weit über die Grenzen des Westerwalds bekannt und jubelt Konzertbesucher mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm. Von klassischen Swing-Nummern (Count Basie, Duke Ellington, Glenn Miller und anderen) und Gesangsklassikern (Frank Sinatra, Dean Martin, Sammy Davis Jr., Michael Bublé) bis zu Soul-, Funk- und Popklassikern gibt es ein breites Programm hat bereits die 10.000 Zuschauer in der Loreley unterhalten.

Sport

Der ASV Boden ist der Sportverein der Gemeinde und bietet Wrestling und Turnen als Sport an.

Die Sportfreunde Boden e.V. sind in den Bereichen Tischtennis, Badminton und Leichtathletik tätig.

Wirtschaft und Infrastruktur

Transport

Boden ist dank seiner zentralen Lage in Westdeutschland und der gut ausgebauten Verkehrsanbindung gut zu erreichen. Entlang der Gemeinde verläuft die Bundesstraße 255, die Montabaur und Marburg verbindet. Das nächste Autobahnkreuz ist Montabaur an der A 3 (Köln – Frankfurt). Die nächstgelegene Haltestelle des InterCityExpress ist der Bahnhof Montabaur der Schnellfahrstrecke Köln-Frankfurt. Die Kannenbäckerstrasse verbindet Boden mit Neuhäusel und führt durch das Kannenbäckerland.

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Boden%2C_Germany

X