Daubach

Westerwaldkreis, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Land:
Gemeinde:
Daubach
Bevölkerung:
458

Über Daubach

Daubach ist eine Ortsgemeinde im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz, einer Verbandsgemeinde. Es gehört zur Verbandsgemeinde von Montabaur, einer Art Kollektivgemeinde.

Erdkunde

Ort

Die Gemeinde liegt westlich der Bundesautobahn 3, fünf Kilometer von Montabaur bis zum Lee des Stelzenbacher Waldes oberhalb des Gelbachtals und nur sieben Kilometer vom Lahntal mit seiner Bischofsstadt Limburg an der Lahn entfernt.

Geschichte

1343 wurde Daubach erstmals urkundlich erwähnt. Daubach ist heute eine Wohngemeinschaft ohne etablierte Industrie. Das Lebensmittelgeschäft wurde im Jahr 2000 geschlossen. Das Gebäude der kommunalen Kapelle in den 1990er Jahren kann als Highlight bezeichnet werden.

Politik

Gemeinderat

Der Rat besteht aus 8 Ratsmitgliedern, die am 7. Juni 2009 bei einer Kommunalwahl mit Stimmenmehrheit gewählt wurden.

Wappen

Die Genehmigung für das Tragen der eigenen Waffen wurde am 14. April 1981 vom Regierungsassistenten erteilt.

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Daubach%2C_Westerwaldkreis