Doberschau-Gaußig

Landkreis Bautzen, Sachsen, Deutschland

Land:
Staat:
Gemeinde:
Doberschau-Gaußig
Bevölkerung:
4 277

Über Doberschau-Gaußig

Doberschau-Gaußig (sorbisch: Dobruša-Huska) ist eine Gemeinde im Osten Sachsens. Es gehört zum Landkreis Bautzen und liegt südwestlich der gleichnamigen Stadt.

Erdkunde

Die Gemeinde liegt am nördlichen Rand des Lausitzer Berglandes (Lausitzer Hügel).

Dörfer

Zur Gemeinde gehören mehrere Dörfer:

Arnsdorf (Warnoćicy) - 152 inh.

Brösang (Brězynka) - 67 inh.

Cossern (Kosarnja) - 91 inh.

Diehmen (Demjany) - 229 inh.

Doberschau (Dobruša) - 1181 inh.

Drauschkowitz (Družkecy) - 68 inh.

Dretschen (Drječin) - 113 inh.

Gaußig (Huska) - 618 Stunden

Gnaschwitz (Hnašecy) - 318 inh.

Golenz (Holca) - 95 inh.

Grubschütz (Hrubjelčicy) - 264 inh.

Günthersdorf (Hunćericy) - 109 inh.

Katschwitz (Kočica) - 42 inh.

Naundorf (Nowa Wjes) - 361 inh.

Neu-Diehmen (Nowe Demjany) - 40 inh.

Neu-Drauschkowitz (Nowe Družkecy) - 38 inh.

Preuschwitz (Přišecy) - 51 inh.

Schlungwitz (Słónkecy) - 249 inh.

Techritz (ěěchjece) - 89 inh.

Weißnaußlitz (Běłe Noslicy) - 78 inh.

Zockau (Cokow) - 113 inh.

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Doberschau-Gau%C3%9Fig