Michelsneukirchen

Landkreis Cham, Oberpfalz, Bayern, Deutschland

Land:
Staat:
Region:
Gemeinde:
Michelsneukirchen
Bevölkerung:
1 753

Über Michelsneukirchen

Michelsneukirchen ist eine Gemeinde im bayerischen Oberpfälzer Landkreis Cham.

Geographische Fakten

Geografische Position

Das Dorf liegt im Bayerischen Wald.

Angrenzende Gemeinden

Angrenzende Gemeinden sind Schorndorf, Falkenstein, Obertrübenbach und in Zinzenzell in Niederbayern.

Strukturierung der Gemeinschaft

In Michelsneukirchen gibt es mehrere kleine Dörfer, zum Beispiel Dörfling, Woppmannsdorf, Momannsfelden, Regelsmais und Ponholz.

Geschichte

Das Dorf gehörte den Herren von Falkenstein.

Kamm

Michelsneukirchens Wappen ist "in Rot und Gold unterteilt; ein silbernes Flammenschwert vorne, drei gekippte Pastillen hinten".

Gastronomische Spezialitäten

Omas Pilzsuppe mit Mehlklößen und Apfelkuchen zum Nachtisch.

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Michelsneukirchen