Senden

Kreis Coesfeld, Regierungsbezirk Münster, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Land:
Gemeinde:
Senden
Bevölkerung:
20 033

Über Senden

Senden ist eine Gemeinde im Landkreis Coesfeld in Nordrhein-Westfalen.

Erdkunde

Geographische Lage

Die Gemeinde Senden liegt im Osten des Bezirks Coesfeld, ca. 15 km südwestlich der Stadt Münster.

Der Fluss Stever und der Dortmund-Ems-Kanal liegen teilweise in der Gemeinde Senden.

Nachbargemeinden

Stadt:

Münster

Städte:

Dülmen

Lüdinghausen

Gemeinden (Dörfer):

Ascheberg

Havixbeck

Nordkirchen

Nottuln

Abteilung der Gemeinde

Die Gemeinde Senden besteht aus 4 Dörfern:

Bösensell

Ottmarsbocholt

Senden

Venne

Besonderes Naturschutzgebiet

In der Nähe des Dorfes Venne gibt es ein berühmtes Sumpfland namens Venner Moor. Dieses Naturschutzgebiet liegt in der Nähe des Dortmund-Ems-Kanals und besteht aus einigen großen Sümpfen. Besonders im Frühling und im Herbst zeigt sich die Umgebung von ihrer schönen Natur.

Der Dortmund-Ems-Kanal teilt sich in zwei Teile

Dortmund-Ems-Kanal am Morgen

Venner Moor

Fallen Sie im Venner Moor

Baum im Venner Moord

Schloss Senden

Sankt-Lorenz-Kirche

Manor Ruhr

Geschichte

Die ersten historischen Erwähnungen der Dörfer der Gemeinde waren wie folgt:

Senden in 890

Ottmarsbocholt im Jahre 980

Bösensell im Jahre 1148

Vennes im Jahre 1230

Am 1. Januar 1975 wurden diese vier formal autonomen Gemeinden Teil der heutigen Gemeinde Senden.

Politik

Die wichtigste politische Partei ist die CDU (19 Sitze im Gemeinderat). Weitere Parteien im Rat sind die SPD (8 Sitze), die Grüne Partei (4 Sitze) und die FDP (3 Sitze). Bürgermeister ist Alfred Holz, der keiner Partei angehört, aber von CDU und SPD unterstützt wird. Die nächsten Kommunalwahlen finden 2009 statt.

Transport

Bei Bösensell gibt es eine Ausfahrt zur Autobahn A 43.

Zwei wichtige Buslinien bedienen die Gemeinde. Eine örtliche Buslinie verbindet die Dörfer Bösensell, Senden und Ottmarsbocholt. Eine Hochgeschwindigkeitsbuslinie, die Münster und Lüdinghausen über die A43 verbindet, führt durch Senden.

Es gibt einen kleinen Hafen am Dortmund-Ems-Kanal.

Das Dorf Bösensell hat einen Bahnhof an der Linie zwischen Münster und Essen.

Bildung

Die Gemeinde Senden hat sieben Schulen:

Bösensell:

1 Grundschule

Ottmarsbocholt:

1 Grundschule

Senden:

2 Grundschulen

1 Hauptschule

1 Realschule

1 Gymnasium

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Senden%2C_North_Rhine-Westphalia