Kreis Siegen-Wittgenstein

Regierungsbezirk Arnsberg, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Land:
Kreis:
Kreis Siegen-Wittgenstein
Bevölkerung:
275 594

Über Kreis Siegen-Wittgenstein

Siegen-Wittgenstein ist ein Kreis im Südosten von Nordrhein-Westfalen. Nachbarbezirke sind Olpe, Hochsauerlandkreis, Waldeck-Frankenberg, Marburg-Biedenkopf, Lahn-Dill, Westerwaldkreis und Altenkirchen.

Geschichte

1816–1817 wurden die beiden Bezirke Siegen und Wittgenstein als Teile der preußischen Provinz Westfalen gegründet. 1974 wurden die beiden Bezirke zusammengelegt, und 1984 wurde der Name Siegen-Wittgenstein übernommen.

Erdkunde

Geographisch bedeckt es die Hügel südöstlich der Sauerländer, das Siegerland und das Wittgensteiner Land.

Wappen

Die beiden oberen Teile zeigen rechts die Wappen der Herzöge von Nassau, die Siegen gründeten, und links die der Grafen von Sayn-Wittgenstein. An der Unterseite sind eine Bergmannlampe und ein Haken dargestellt, die auf die Bergbau- und Kohleverbrennungsgeschichte des Bezirks hinweisen.

Städte und Gemeinden

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Siegen-Wittgenstein

X