Landkreis Freyung-Grafenau

Niederbayern, Bayern, Deutschland

Land:
Staat:
Region:
Kreis:
Landkreis Freyung-Grafenau
Bevölkerung:
77 817

Über Landkreis Freyung-Grafenau

Freyung-Grafenau ist ein Landkreis in Bayern, Deutschland. Es ist begrenzt (im Süden und im Uhrzeigersinn) die Bezirke Passau, Deggendorf und Regen, die Tschechische Republik und Österreich.

Geschichte

Der Bezirk wurde 1972 durch die Zusammenlegung der ehemaligen Bezirke Grafenau und Wolfstein gegründet. Im Mittelalter befand sich Wolfstein (östlich der Ilz) im Besitz des Passauer Bischofs und am Standort Schloss Wolfstein, heute ein Schloss. Grafenau (westlich der Ilz) gehörte nacheinander zu verschiedenen Ländern, bevor es 1438 von Bayern annektiert wurde. Zwei Jahre nach der Auflösung der klerikalen Staaten in Deutschland (1803) wurde Wolfstein Teil Bayerns.

Erdkunde

Freyung-Grafenau ist der östlichste Bezirk Bayerns. Es liegt im südlichen Teil des Bayerischen Waldes und ist teilweise vom Nationalpark Bayerischer Wald besetzt. Die Quelle des Flusses Ilz liegt im Bezirk.

Wappen

Städte und Gemeinden

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Freyung-Grafenau

X