Landkreis Havelland

Brandenburg, Deutschland

Land:
Staat:
Kreis:
Landkreis Havelland
Bevölkerung:
153 294

Über Landkreis Havelland

Havelland (deutsch Aussprache: [ˈhaˌfantl )lant]) ist ein Bezirk oder Landkreis in Brandenburg, Deutschland. Es ist begrenzt von (im Norden und im Uhrzeigersinn) den Bezirken Ostprignitz-Ruppin und Oberhavel, dem Stadtstaat Berlin, dem Bezirk Potsdam-Mittelmark, der Stadt Brandenburg und dem Land Sachsen-Anhalt (Bezirke Jerichower Land) und Stendal).

Geschichte

Demographie

Bevölkerungsentwicklung seit 1875 innerhalb der aktuellen Grenzen (blaue Linie: Bevölkerung; gestrichelte Linie: Vergleich zur Bevölkerungsentwicklung des Landes Brandenburg)

Jüngste Bevölkerungsentwicklung und Projektionen (Bevölkerungsentwicklung vor der Volkszählung 2011 (blaue Linie); Aktuelle Bevölkerungsentwicklung nach der Volkszählung in Deutschland im Jahr 2011 (blaue Grenzlinie); Projektion des Landes Brandenburg für 2005-2030 (gelbe Linie); Projektion der Land Brandenburg für 2014-2030 (rote Linie); Projektion der Bertelsmann Stiftung für 2012-2030 (grüne Linie)

Erdkunde

Geographisch bezieht sich das Havelland auf das Land zu beiden Seiten der Havel und auf das Gebiet, das von der großen U-Kurve in seinem Verlauf zwischen der Stadt Berlin und ihrem Zusammenfluss mit der Elbe umgeben ist. Der Bezirk besteht hauptsächlich aus den Gebieten nördlich der Havel.

Wappen

Städte und Gemeinden

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Havelland_%28district%29

X