Landkreis Lichtenfels

Regierungsbezirk Oberfranken, Bayern, Deutschland

Land:
Staat:
Kreis:
Landkreis Lichtenfels
Bevölkerung:
67 109

Über Landkreis Lichtenfels

Lichtenfels ist ein Landkreis in Bayern, Deutschland. Es ist begrenzt (im Norden und im Uhrzeigersinn) die Bezirke Coburg, Kronach, Kulmbach, Bayreuth und Bamberg.

Geschichte

Im Mittelalter war der Main eine Grenze zwischen den zwei Hauptstaaten, die Länder in diesem Gebiet besaßen: das Bistum Bamberg und die Grafschaft Andechs. Das Schloss von Lichtenfels war Eigentum von Andechs, das später unter das Herzogtum Merania fiel. Im Jahr 1248 starben die Herzöge von Merania aus, und die gesamte Region wurde von dem Klerusstaat Bamberg annektiert. 1803 wurden die klerikalen Staaten Deutschlands aufgelöst und das Bistum Bamberg fiel nach Bayern.

Der Bezirk wurde 1972 durch die Zusammenlegung der ehemaligen Bezirke Lichtenfels und Staffelstein gegründet.

Erdkunde

Der Bezirk liegt an beiden Ufern des Main in den Hügeln der Fränkischen Alb.

Wappen

Städte und Gemeinden

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Lichtenfels_%28district%29

X