Landkreis Ludwigsburg

Regierungsbezirk Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland

Land:
Kreis:
Landkreis Ludwigsburg
Bevölkerung:
516 748

Über Landkreis Ludwigsburg

Landkreis Ludwigsburg ist ein Landkreis in der Mitte von Baden-Württemberg. Nachbarbezirke sind (von Norden im Uhrzeigersinn) Heilbronn, Rems-Murr-Kreis, die kreisfreie Stadt Stuttgart und die Bezirke Böblingen und Enz-Kreis.

Geschichte

Der Bezirk geht auf das Oberamt Ludwigsburg zurück, das zu Beginn des 19. Jahrhunderts vom Herzogtum Württemberg gegründet wurde. Nach mehreren kleinen Veränderungen im Laufe des Jahrhunderts wurde es 1938 in einen Bezirk umgewandelt. Mehrere Gemeinden der aufgelösten Oberämter Besigheim, Marbach und Waiblingen wurden dem neu gebildeten Bezirk hinzugefügt.

Durch die Kommunalreform von 1973 gewann der Bezirk ungefähr die Hälfte des aufgelösten Distrikts Vaihingen und einige Gemeinden aus den Distrikten Backnang und Leonberg.

Erdkunde

Der Hauptfluss in den Bezirken ist der Neckar, der den Bezirk in einen großen westlichen und einen kleineren östlichen Teil unterteilt.

Partnerschaften

Seit 1990 besteht eine Partnerschaft mit dem Landkreis Chemnitzer Land im Freistaat Sachsen. Noch älter ist die Partnerschaft mit der Region Oberes Galiläa in Israel.

Seit 1992 hat der Bezirk einen Partnershop mit der ungarischen Komitat Pest. Die offizielle Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrags fand jedoch 2002 statt. Mit der Stadt Yichang in der Provinz Hubei, China, besteht eine Freundschaft.

Wappen

Der Reichsadler im Wappen stammt aus den Wappen der Stadt Markgröningen, einer Reichsstadt. Es wurde später auch von der Stadt Ludwigsburg übernommen. Das Hirschgeweih über dem Adler ist das Wahrzeichen von Württemberg.

Städte und Gemeinden

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Ludwigsburg_%28district%29

X