Landkreis Potsdam-Mittelmark

Brandenburg, Deutschland

Land:
Staat:
Kreis:
Landkreis Potsdam-Mittelmark
Bevölkerung:
204 388

Über Landkreis Potsdam-Mittelmark

Potsdam-Mittelmark ist ein Kreis im Westen Brandenburgs. Die benachbarten Verwaltungseinheiten sind (im Uhrzeigersinn von Norden) der Bezirk Havelland, die freien Städte Brandenburg und Potsdam, das Land Berlin, der Bezirk Teltow-Fläming und die Bezirke Wittenberg, Anhalt-Bitterfeld und Jerichower Land in Sachsen -Anhalt.

Erdkunde

Der Bezirk umfasst das südliche Ufer der Havel und den nördlichen Teil des Fläming (eine bewaldete Hügelkette). Im Bezirk gibt es drei Naturparks: den Naturpark High Fläming, den Naturpark Nuthe-Nieplitz und den Naturpark Westhavelland.

Geschichte

Der Bezirk wurde 1993 durch die Zusammenlegung der bisherigen Bezirke Belzig, Brandenburg-Land und Potsdam-Land geschaffen.

Demographie

Bevölkerungsentwicklung seit 1875 innerhalb der aktuellen Grenzen (blaue Linie: Bevölkerung; gestrichelte Linie: Vergleich zur Bevölkerungsentwicklung des Landes Brandenburg)

Jüngste Bevölkerungsentwicklung und Projektionen (Bevölkerungsentwicklung vor der Volkszählung 2011 (blaue Linie); Aktuelle Bevölkerungsentwicklung nach der Volkszählung in Deutschland im Jahr 2011 (blaue Grenzlinie); Projektion des Landes Brandenburg für 2005-2030 (gelbe Linie); Projektion der Land Brandenburg für 2014-2030 (rote Linie); Projektion der Bertelsmann Stiftung für 2012-2030 (grüne Linie)

Wappen

Städte und Gemeinden

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Potsdam-Mittelmark

X