Landkreis Trier-Saarburg

Rheinland-Pfalz, Deutschland

Land:
Kreis:
Landkreis Trier-Saarburg
Bevölkerung:
143 893

Über Landkreis Trier-Saarburg

Trier-Saarburg (Luxemburg: Landkrees Tréier-Saarburg) ist ein Landkreis im Westen von Rheinland-Pfalz. Nachbarbezirke sind (von Norden und im Uhrzeigersinn) Bitburg-Prüm, Bernkastel-Wittlich, Birkenfeld, Sankt Wendel (Saarland) und Merzig-Wadern (Saarland). Im Westen grenzt es an Luxemburg. Die kreisfreie Stadt Trier ist vollständig vom Stadtteil umgeben.

Geschichte

Der Stadtteil wurde 1969 durch die Zusammenlegung der bisherigen Stadtteile Trier und Saarburg gegründet.

Erdkunde

Der Hauptfluss im Bezirk ist die Mosel. Das Gebiet zwischen den Nebenflüssen Ruwer und Saar ist auch als eine der besten Weinregionen Deutschlands bekannt.

Museen

Roscheider Hof Freilichtmuseum, Konz

Fell Ausstellung Schiefermine

Luftmuseum in Hermeskeil

Eisenbahn- und Dampfmaschinenmuseum, Hermeskeil

Wappen

Städte und Gemeinden

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Trier-Saarburg

X