Landkreis Verden

Niedersachsen, Deutschland

Land:
Staat:
Kreis:
Landkreis Verden
Bevölkerung:
132 129

Über Landkreis Verden

Verden (deutsch Aussprache: ) ist ein Kreis im Zentrum von Niedersachsen. Daran schließen sich (von Nordwesten im Uhrzeigersinn) die Ortsteile Osterholz, Rotenburg, Heidekreis, Nienburg und Diepholz sowie die Stadt Bremen an.

Erdkunde

Der Aller fließt in den Bezirk im Osten und mündet im Zentrum des Bezirks in die Weser. Im Norden verläuft die Wümme von Westen nach Osten durch das Gebiet des Bezirks. Die westliche Hälfte des Bezirks ist mit Vororten in der Metropolregion Bremen besetzt, z. die Stadt Achim.

Geschichte

Der Bezirk geht auf die beiden Ämter von Verden und Achim zurück, die 1852 und 1859 gegründet wurden. Nachdem das Königreich Hannover zu Preußen gehörte, wurden sie als Kreis (Kreis) neu errichtet und 1932 zusammengeschlossen Der Bezirk wurde nach Bremen hinzugefügt, 1972 wurde Thedinghausen (zuvor eine Exklave des Landkreises Braunschweig) hinzugefügt.

Partnerschaften

Die Stadt und das Rayon von Bagrationovsk (Russland)

Die Stadt und Gemeinde Górowo Ilaweckie (Polen)

Wappen

Städte und Gemeinden

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Verden_%28district%29

X