Landkreis Würzburg

Unterfranken, Bayern, Deutschland

Land:
Staat:
Region:
Kreis:
Landkreis Würzburg
Bevölkerung:
158 026

Über Landkreis Würzburg

Würzburg ist ein Landkreis im Nordwesten Bayerns.

Nachbarbezirke sind (von Norden im Uhrzeigersinn) Main-Spessart, Schweinfurt, Kitzingen, Neustadt (Aisch) - Bad Windsheim und der Landkreis Main-Tauber in Baden-Württemberg. Die Stadt Würzburg ist nicht Teil des Stadtteils, obwohl sie vollständig von diesem eingeschlossen ist.

Geschichte

1852 wurden in der Region Bezirke geschaffen, darunter die beiden Vorläuferbezirke Würzburg und Ochsenfurt. Im Jahr 1972 wurde der bisherige Bezirk Würzburg mit dem ehemaligen Bezirk Ochsenfurt zusammengelegt. Mehrere Gemeinden aus den Landkreisen Marktheidenfeld, Karlstadt, Kitzingen und Gerolzhofen bildeten den Bezirk mit den heutigen Grenzen.

Wirtschaft

Im Jahr 2015 (letzte verfügbare Daten) belief sich das BIP pro Einwohner auf 25.975 EUR. Damit liegt der Bezirk 85 von 96 Bezirken (ländlich und städtisch) in Bayern (Gesamtdurchschnitt: 42.950 €).

Partnerschaften

Der Bezirk hat Städtepartnerschaften mit diesen Regionen:

- Mateh Yehuda Regional Council, Israel

- Region Olmütz, Tschechische Republik

Wappen

Das Wappen des Bezirks könnte folgendermaßen beschrieben werden: Richtig in gules dancetty von drei argent, in Basis pro blassem argent zwei Löwen, die den Wachposten bewaffnet und bewaffnet des ersten bewaffnen und eine Fleur de Lis bilden

Städte und Gemeinden

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/W%C3%BCrzburg_%28district%29

X