Main-Kinzig-Kreis

Regierungsbezirk Darmstadt, Hessen, Deutschland

Land:
Staat:
Kreis:
Main-Kinzig-Kreis
Bevölkerung:
403 134

Über Main-Kinzig-Kreis

Der Main-Kinzig-Kreis ist ein Kreis im Osten von Hessen. Nachbarbezirke sind der Wetteraukreis, der Vogelsbergkreis, Fulda, Bad Kissingen, Main-Spessart, Aschaffenburg, Offenbach sowie die kreisfreien Städte Offenbach und Frankfurt.

Geschichte

Der Stadtteil wurde 1974 durch die Zusammenlegung der ehemaligen Stadtteile Hanau, Schlüchtern, Gelnhausen und des ehemaligen Stadtteils Hanau gegründet. Es ist im Wesentlichen das ehemalige Gebiet des Landkreises Hessen-Hanau.

Erdkunde

Der Bezirk ist nach den zwei Hauptflüssen benannt: Der Main fließt entlang der südwestlichen Ecke des Viertels. Der Kinzig, ein Nebenfluss des Mains, fließt durch den Bezirk.

Nach Angaben des Institut Géographique National vom 1. Januar 2007 bis Juli 2013 befand sich das geographische Zentrum der Europäischen Union auf einem Weizenfeld außerhalb von Gelnhausen.

Wirtschaft

Im Jahr 2015 (letzte verfügbare Daten) belief sich das BIP pro Einwohner auf 31.433 EUR. Damit liegt der Landkreis auf Platz 16 von 26 Bezirken (ländlich und städtisch) in Hessen (Gesamtdurchschnitt: 42.732 €).

Städte und Gemeinden

Wappen

Partnerschaften

Die älteste Partnerschaft wurde aus dem vorherigen Bezirk Hanau geerbt und wurde 1972 mit der kroatischen Gemeinde Kutina gegründet. Es dauerte jedoch bis zum 20-jährigen Jubiläum 1992, dass diese Partnerschaft offiziell unterzeichnet wurde. 1986 beschloss das Landtag, ein Entwicklungsprojekt mit der Diriamba-Region in Nicaragua zu beginnen.

Seit 1990 besteht eine Partnerschaft mit dem Thüringer Bezirk Gotha. Auch 1990 wurden erste Kontakte mit dem russischen Rayon Istra aufgenommen, aus denen 1992 eine offizielle Partnerschaft hervorging. 1993 wurde die Partnerschaft mit dem ungarischen Komitat Komárom-Esztergom unterzeichnet, wobei die ersten Kontakte ebenfalls auf 1990 zurückgehen.

Mit der russischen Stadt Troitsk wurde 1997 eine Freundschaft geschlossen, zusammen mit der Partnerschaft der Stadt Wächtersbach mit Troitsk. Im Jahr 2000 wurde ein Freundschaftsvertrag mit der italienischen Provinz Belluno sowie eine Partnerschaft mit der israelischen Stadt Ramat Gan unterzeichnet.

Main-Kinzig-Kreis ist verbunden mit:

Ramat Gan, Israel seit 1990

Kutina, Kroatien

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Main-Kinzig-Kreis

X