Neckar-Odenwald-Kreis

Regierungsbezirk Karlsruhe, Baden-Württemberg, Deutschland

Land:
Kreis:
Neckar-Odenwald-Kreis
Bevölkerung:
141 847

Über Neckar-Odenwald-Kreis

Der Neckar-Odenwald-Kreis ist ein Landkreis im Norden von Baden-Württemberg. Nachbarbezirke sind (von Osten nach Uhrzeigersinn) Main-Tauber-Kreis, Hohenlohe-Kreis, Heilbronn, Rhein-Neckar-Kreis, Odenwaldkreis (Hessen) und Landkreis Miltenberg (Bayern). Der Neckar-Odenwald-Kreis ist Teil der Rhein-Neckar-Region.

Geschichte

Der Stadtteil wurde 1973 durch die Zusammenlegung der bisherigen Stadtteile Buchen und Mosbach gegründet. Zunächst hieß es Odenwaldkreis. Um Verwechslungen mit dem gleichnamigen hessischen Nachbarbezirk zu vermeiden, wurde es 1974 in Neckar-Odenwald-Kreis umbenannt.

Erdkunde

Wie der Name schon sagt, liegt der Bezirk im Odenwald, mit der höchsten Erhebung am Katzenbuckel (626 m) bei Waldbrunn im Westen des Landkreises. Der Hauptfluss des Bezirks ist der Neckar.

Wappen

Gemeinden

Quelle: Wikipedia
Weiterlesen: en.wikipedia.org/wiki/Neckar-Odenwald-Kreis

X